News

Beim Saisonauftakt der Langstreckenmeisterschaft 2012 auf dem Nürburgring konnte das Alpha Industries-Racing Team bei ihrem Debüt mit einem Porsche 997 GT3 RSR direkt einen Erfolg für sich verbuchen. Ein erster Erfolg nach einer spontanen Entscheidung.

Die Entscheidung mit einem starken Porsche 997 GT3 RSR in der VLN an den Start zu gehen, fiel eher spontan. Die Fahrer suchten eine neue Herausforderung und waren im Winter eher zufällig auf einen stillgelegten Porsche 997 GT3 RSR von Charouz-Racing gestoßen. Danach ging alles ganz schnell und mit Lingmann-Motorsport hatte man auch schnell eine erfahrene Nordschleifenmannschaft an der Hand, die die Einsätze an der Rennstrecke betreut. Unterstützt wird das Team von der Firma „Alpha Industries“. Der amerikanische Textilhersteller ist der größte Lieferant der US Army und Hersteller von traditionsreichen Fliegerjacken. „Mode für Männer und Autorennen passen gut zusammen“, erläutert Geschäftsführer Norbert Schneider die Gründe.

Der Umstieg auf das Top-Fahrzeug Porsche 997 GT3 RSR mit ca. 450 PS war für die Fahrer Norman Meyer (Dreieich), Stephan Köhler (Dreieich) und Axel Hörger (Königsstein) eine Herausforderung. Die Streckenbedingungen waren beim ersten Einsatz alles andere als günstig. Nieselregen und dichter Nebel erschwerten den Rennverlauf und führten letztendlich zum vorzeitigen Abbruch des Rennens nach zweieinhalb Stunden.

„Für uns war es trotzdem ein super Rennen.“ freute sich Norman Meyer nach dem Rennen. „Das Auto lief problemlos und wir kommen immer besser mit dem Porsche zurecht.“ Mit Rang drei in der Klasse SP7 und dem 24. Gesamtrang war es ein erfreulicher Start in die VLN Saison 2012 für das neue Alpha Industries-Racing Team. Schon jetzt hat sich die Entscheidung einen schnellen Porsche einzusetzen bezahlt gemacht. Spontane Entscheidungen sind eben doch die besten.

Text: Christian Reinsch und Fotos: Hardy Elis

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

AUG
10
ADAC GT MastersCircuit Zandvoort
AUG
17
ADAC GT MastersNürburgring



SEP
07
VLN Lauf 6Nürburgring + Nordschleife
SEP
14
ADAC GT MastersHockenheimring