News
In unserer neusten Ausgabe des VLN-Fanpage Kreuzverhörs haben wir uns mit Benjamin Leuchter unterhalten. Der Duisburger teilte sich in der abgelaufenen Saison zusammen mit Andreas Gülden und Jasmin Preisig den Golf GTI TCR von Max Kruse Racing. Abseits der Nürburgring Nordschleife ging Leuchter zudem in der FIA WTCR an den Start.      

Steckbrief


Name: Benjamin Leuchter 
Geburtsdatum: 22.11.1987
Geburtsort: Duisburg
Wohnort: Duisburg
Hobbys: Kartfahren, Poker, Crossfit
Erfolge: 2017 Meister TCR Klasse VLN
24h Nbr. Sieger (TCR Klasse) 2017
24h Dubai Sieger (TCR/TCE)
FIA WTCR Race 3 Winner Race of Germany 2019
Webseite: www.benjamin-leuchter.de

Persönliches

Mein Spitzenname ist…
Benny.

Am liebsten esse/trinke ich… 
Pasta, Ice Tee. 

Mein Berufswunsch als Kind war…
Rennfahrer.

Mein Lieblingsfilm ist…
Der Pate.

Meine Lieblingskünstler (Musik) sind…
ich höre generell alles was in den Charts ist.

Meine rennfreien Wochenenden verbringe ich…
mit meiner Familie und Freunden.

An diesem Ort entspanne ich am liebsten…
am Strand.

Meine größte Stärke ist…
ich bin Teamplayer & zielstrebig.

Meine größte Macke ist…
Mr. 110% -> ich bin zu perfektionistisch!

Mein erstes Auto war…
Golf 6 GTI.

Aktuell fahre ich…
Volkswagen Touareg, Porsche GT3.


Fragen rund um den Motorsport

Motorsport bedeutet für mich…
es ist für mich die schönste Sportart der Welt!

Um im Motorsport Erfolg zu haben, muss man…
Arbeiten, Arbeiten, Arbeiten!

Der bisher größte Moment meiner Karriere war…
der Sieg bei der FIA WTCR 2019 auf der Nordschleife.

Mein traurigster Moment war…
2018 am Red Bull Ring in Führung liegend von der Rennleitung zurückgepfiffen zu werden!

Mein kuriosestes Erlebnis auf oder neben der Rennstrecke war…
ich bin mal ohne Sprit auf der Autobahn liegen geblieben.

Meine Lieblingsrennstrecken sind…
Nordschleife, Spa, MACAU.

Das vom Fahrfeeling her beste Fahrzeug, dass ich je in einem Rennen bewegt habe ist/war…
Formel 3.

Mit diesem Teamkollegen habe ich bislang am meisten Spaß gehabt…
bisher mit all meinen Teamkollegen! Aber Andy Gülden ist und bleibt die coolste Socke!

Der beste Rennfahrer aller Zeiten (serienübergreifend) ist für mich…

Ayrton Senna.

Der beste Rennfahrer aller Zeiten auf der Nürburgring Nordschleife ist für mich…

Stefan Bellof.

Die VLN Langstreckenmeisterschaft ist für mich…

die coolste Langstrecken Rennserie ;-)

Abgesehen vom „Fahrer-Job“ könnte ich mir im Motorsport auch noch folgende Tätigkeit vorstellen...
Mechaniker, Fahrzeugleiter, Teamchef.

Mein größter Traum für die Zukunft ist es…
noch lange im Motorsport aktiv zu sein.


Entscheide Dich


Sprint- oder Langstreckenrennen?
Langstreckenrennen

24h Nürburgring, 24h Le Mans oder 24h Spa-Francorchamps?
24h Nürburgring

VLN oder NLS?
VLN

Regen-oder Trockenrennen?
Regen

Safety-Car oder Full- Course-Yellow?
Safety Car

Facebook oder Instagram?
Instagram


Interview: Daniel Cornesse/Benjamin Leuchter; Fotos: Gruppe C-Verlag

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

MÄR
21
VLN Lauf 1Nürburgring + Nordschleife
APR
04
VLN Lauf 2Nürburgring + Nordschleife



APR
18
VLN Lauf 3Nürburgring + Nordschleife
APR
25
ADAC GT MastersOschersleben