News
Mercedes behauptet Führung, allerdings liegt aktuell die #55 von GruppeM Racing mit Mikael Greiner  am Steuer auf der ersten Position. Auf der zweiten Position folgt Richard Lietz im GPX Porsche und Nick Yelloly im ROWE Racing BMW M4 GT3. 

Das Damenteam von Iron Lynx liegt aktuell auf einer beachtlichen 21. Position und Rang zwei in der Klasse. Der KCMG Porsche, der von der letzten Position ins Rennen ging, hat sich inzwischen auf die 14. Position nach vorn gearbeitet.

Der bisher Führende im Silver-Cup musste das Fahrzeug nach einem Unfall von Al Faisal Al Zubair mit stark beschädigter Front abstellen.

Auch in dieser Stunde gab es wieder eine lange Full-Course-Yellow und Safety-Car Phase. Negativ aufgefallen in der letzten Stunde ist der SKY-Tempesta Mercedes-AMG. Zunächst hat er in der Safety-Car-Phase ohne Not in La Source den Herberth Motorsport Porsche abgeräumt, wofür er eine Durchfahrtsstrafe bekam, später folgte ein Dreher Ausgang der Bus-Stop-Schikane.

Die Top-15 nach drei Stunden:
1. Maro Engel/Mikael Grenier/Maximilian Buhk (AMG Team GruppeM Racing, Mercedes-AMG #55)
2. Kevin Estre/Michael Christensen/Richard Lietz (GPX Martini Racing, Porsche #221)
3. Nick Yelloly/Nicky Catsburg/Augusto Farfus (Rowe Racing, BMW, #98)
4. Nico Müller/Frederic Vervisch/Valentino Rossi (Audi Sport Team WRT, Audi, #46)
5. Luca Stolz/Steijn Schothorst/Maximilian Götz (AMG Team GetSpeed, Mercedes-AMG #2)
6. Raffaele Marciello/Daniel Juncadella/Jules Gounon (AMG Team AKKODIS ASP, Mercedes-AMG #88)
7. Klaus Bachler/Come Ledogar/Thomas Preining (Dinamic Motorsport, Porsche #54)
8. Davide Rigon/Daniel Serra/Antonio Fuoco (Iron Lynx, Ferrari, #71)
9. Daniele di Amato/Lorenzo Patrese/Alberto di Folco/Pierre-Alexandre Jean (Tresor by Car Collection, Audi, #11)
10. Andrea Caldarelli/Marco Mapelli/Jordan Pepper (Orange1 KPAX Racing, Lamborghini #6)
11. Julien Andlauer/Marvin Dienst/Sven Müller (Toksport WRT, Porsche, #100)
12. Lucas Legeret/Patric Niederhauser/Christopher Mies (Audi Sport Team Sainteloc, Audi, #25)
13. Miguel Molina/Nicklas Nielsen/James Calado (Iron Lynx, Ferrari, #51) 
14. Laurans Vanthoor/Dennis Olsen/Nick Tandy (KCMG, Porsche, #47)
15. Richard Heistand/Michael Dinan/Robby Foley/Jens Klingmann (Walkenhorst Motorsport, BMW, #34)

Die Führenden in den verschiedenen Klassen:
Silver Cup:
Daniele di Amato/Lorenzo Patrese/Alberto di Folco/Pierre-Alexandre Jean (Tresor by Car Collection, Audi, #11)
Gold-Cup:
Richard Heistand/Michael Dinan/Robby Foley/Jens Klingmann (Walkenhorst Motorsport, BMW, #34)
Pro-Am-Cup:
Henrique Chaves/Miguel Ramos/Alexander West/Dean Macdonald (Garage59, McLaren, #188)

Text: Laura Brunnenmeister   Foto: SRO

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
15 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

SEP
10
NLS / VLN Lauf 5 (12h)Nürburgring + Nordschleife
OKT
08
NLS / VLN Lauf 6Nürburgring + Nordschleife



OKT
22
NLS / VLN Lauf 7Nürburgring + Nordschleife
NOV
05
NLS / VLN Lauf 8Nürburgring + Nordschleife