Kreuzverhör
In unserer heutigen Ausgabe des VLN-Fanpage Kreuzverhörs haben wir uns mit einem der amtierenden Sieger des 24h-Rennens auf dem Nürburgring unterhalten. Die Rede ist von Pierre Kaffer, der sich diesen großen Traum 2019 zusammen mit Phoenix Racing erfüllen konnte. Parallel hierzu startet der Wahlschweizer seit 2018 für das Team EFP Car Collection by TECE im ADAC GT Masters. Mit der Mannschaft von den beiden Teameignern Elia Erhart & Florian Spengler wird Kaffer 2020 auch auf die Nürburgring Nordschleife kommen. 

Angesichts der momentanen Zwangspause im Motorsport haben wir uns gedacht noch ein weiteres VLN-Fanpage Kreuzverhör durchzuführen. Dieses Mal haben wir uns mit einem erfahrenen ADAC GT-Masters Piloten unterhalten, der 2019 erstmals auch im Rahmen der VLN in einem GT3-Fahrzeug unterwegs war. Die Rede ist von Elia Erhart (EFP Car Collection by TECE), seines Zeichens Seat Leon Supercopa Meister 2011 sowie Laufsieger im ADAC GT Masters 2018 auf dem Sachsenring.

In unserer neusten Ausgabe des VLN-Fanpage Kreuzverhörs haben wir uns mit Manuel Metzger (Mercedes-AMG Team BLACK FALCON) unterhalten. Nachdem der Wahlschweizer zunächst in den kleineren Klassen der VLN seine Erfolge sammeln konnte, hat er nunmehr seit einigen Jahren den Sprung ins GT3-Cockpit geschafft. Seine Erfolgsbilanz dabei u.a.: der Gesamtsieg beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring 2016, 6 Tagesgesamterfolge bei der VLN sowie der Sieg bei den 24h Dubai 2020.

In unserer neusten Ausgabe des VLN-Fanpage Kreuzverhörs haben wir uns mit der erfolgreichsten Dame der VLN Saison 2019, Jasmin Preisig, unterhalten. Die junge Schweizerin war im vergangenen Jahr auf der Nürburgring Nordschleife mit einem Golf GTI TCR unterwegs und konnte hier einige Podestplätze in der TCR-Klasse einfahren. Zunächst ging sie für das Girls-Only Team WS Racing an den Start, ehe sie Mitte der Saison zu Max Kruse Racing wechselte.           

In unserer neusten Ausgabe des VLN-Fanpage Kreuzverhörs haben wir uns mit Benjamin Leuchter unterhalten. Der Duisburger teilte sich in der abgelaufenen Saison zusammen mit Andreas Gülden und Jasmin Preisig den Golf GTI TCR von Max Kruse Racing. Abseits der Nürburgring Nordschleife ging Leuchter zudem in der FIA WTCR an den Start.      

14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

OKT
03
ADAC GT MastersSachsenring
OKT
17
ADAC GT MastersRed Bull Ring



OKT
24
VLN Lauf 6Nürburgring + Nordschleife
OKT
31
ADAC GT MastersCircuit Zandvoort