News
Nach einem ereignisreichen ersten Lauf war das zweite Rennen des GT World Challenge Europe Sprint Cups über weite Teile recht unspektakulär. Am Ende siegen Maro Enghel und Luca Stolz im Toksport WRT Mercedes-AMG GT3 vor den neuen Meistern des Sprint Cups, Dries Vanthoor und Charles Weerts im WRT Audi R8 LMS GT3.

Beim ersten Rennen des GT World Challenge Sprint Cup in Brands Hatch siegen Raffaele Marciello und Timur Boguslavskiy im AKKA ASP Mercedes-AMG GT3. Überschattet wurde das Rennen von einem schweren Unfall des bis dahin führenden JOTA McLaren 720 S GT3 von Oliver Wilkinson, der glücklicherweise unverletzt blieb.

Als die Mannschaft von Schnitzelalm Racing ihren Gaststart in der DTM Trophy auf dem Nürburgring bekanntgegeben hat, haben wohl die Wenigsten damit gerechnet, dass sie gleich dort ihren ersten Sieg einfahren werden. Doch genau dieses Kunststück ist dem Team rund um Thomas Angerer gelungen. Im Sonntagslauf setzte sich Marcel Marchewicz gegen die etablierte Konkurrenz durch und sicherte sich den Sieg im Rehm Fleischwaren Mercedes-AMG GT.

Unverhofft kommt oft – so auch beim Gaststart von Miklas Born in der DTM Trophy auf dem Nürburgring. Nach der kurzfristigen Entscheidung für den Gaststart mit Heide Motorsport saß er bereits am nächsten Tag erstmals für das Freie Training im Audi R8 LMS GT. Trotz fehlender Vorbereitung zeigte er eine solide Leistung und behauptete sich im stark besetzten Starterfeld gegen etablierte Konkurrenten.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
15 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

SEP
25
NLS / VLN Lauf 8Nürburgring + Nordschleife
OKT
02
ADAC GT MastersSachsenring



OKT
09
NLS / VLN Lauf 9Nürburgring + Nordschleife
OKT
23
ADAC GT MastersHockenheimring