News
Schon im Januar verkündete Falken Motorsports, dass das Team der „Grünen Hölle“ auch in der Saison 2021 treu bleibt. Nun gibt der Rennstall das Fahreraufgebot bekannt. Neben altbekannten Gesichtern, die weiterhin in die Lenkräder der beiden Porsche 911 GT3 R greifen, stoßen auch neue Piloten zum Team dazu. Für das aktuelle Jahr hat sich eine starke Mischung aus Nordschleifen-Routiniers und Porsche-Experten gefunden.

Das Rennteam WS Racing startet auch im Jahr 2021 voll durch und präsentiert das umfangreichste Rennprogramm der Team-Geschichte. Neben mehreren Rennserien auf der Nürburgring Nordschleife stehen auch Gaststarts mit einem LMP3-Boliden auf der Agenda. Zudem wird die eSports-Abteilung weiter ausgebaut. Last but not least gibt WS Racing auch bei der Nachwuchsförderung weiter Vollgas und erweitert das Engagement im Kartsport. Dabei werden alle Projekte weiterhin unter der Flagge von Giti Tire Motorsport präsentiert.

In der Saison 2021 wird EFP:racing auch weiterhin im ADAC GT Masters vertreten sein. Auf die Mannschaft von Elia Erhart, dem amtierenden Champion der Pirelli-Trophy-Wertung, wartet damit bereits die vierte volle Saison in Folge in der Liga der Supersportwagen. Neben einigen konstanten Faktoren gibt es dabei auch eine wesentliche Neuerung zu verzeichnen: der Start einer Zusammenarbeit mit Rutronik Racing, dem ADAC GT Masters-Meisterteam aus dem Jahre 2019.

Eine der am längsten andauernden Fahrer-Team-Partnerschaften wird 2021 eine neue Richtung einschlagen. Peter Dumbreck wechselt von der Fahrer- in die Markenbotschafter- und Beraterrolle bei Falken Motorsports.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

APR
17
NLS / VLN Lauf 2Nürburgring + Nordschleife
MAI
01
NLS / VLN Lauf 3Nürburgring + Nordschleife



MAI
15
ADAC GT MastersOschersleben
JUN
05
ADAC TOTAL 24h RennenNürburgring + Nordschleife