News
Auch beim 4. Lauf der Nürburgring-Langstreckenserie (NLS), kann FK Performance an die starken Leistungen der vorherigen Rennen anknüpfen und feiert nach vier Stunden Rennaction auf der Nordschleife zwei Podestplätze.

GetSpeed hatte beim vierten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie allen Grund zu jubeln: Janine Shoffner und Moritz Kranz fuhren in der Am-Wertung der GT3-Klasse SP9 zum dritten Sieg im dritten Rennen. Für Shoffner war es der zehnte Klassensieg ihrer NLS-Karriere. Der zweite Mercedes-AMG GT3 im Kundeneinsatz mit Jakub Giermaziak und Frank Kechele am Steuer wurde auf Platz drei abgewinkt. Allerdings erhielt das Duo nachträglich eine Zeitstrafe und wurde auf Rang sechs gewertet.

Mit dem vierten Rennen startete die Nürburgring Langstrecken-Serie in das zweite Saisondrittel. Beim ersten Lauf nach dem 24-Stunden-Rennen brachte Frikadelli Racing mit dem Porsche 911 GT3 R und dem Porsche Cayman GT4 zwei Fahrzeuge an den Start. Doch die Zielflagge sah keines der Autos.

Wie sich die Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife manchmal gleichen: Das Wochenspiegel Team Monschau (WTM Racing) hat bei der 52. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy wie vier Wochen zuvor beim ADAC TOTAL 24h-Rennen an gleicher Stelle eine starke Aufholjagd gezeigt. Nach einem frühen Rückschlag ging es auf eine Aufholjagd, die auf Gesamtrang zehn mit einem befriedigenden Ergebnis endete.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

JUL
10
NLS / VLN Lauf 5 + 6Nürburgring + Nordschleife
JUL
10
ADAC GT MastersCircuit Zandvoort



AUG
07
ADAC GT MastersNürburgring
SEP
11
NLS / VLN Lauf 7Nürburgring + Nordschleife