News
BLACK FALCON startet in der Saison 2019 als Titelverteidiger mit zwei Mercedes-AMG GT3 im Endurance Cup der Blancpain GT Series. Das Team wird an allen fünf Läufen der Langstreckenmeisterschaft teilnehmen, zu der unter anderem das legendäre 24 Stunden Rennen von Spa-Francorchamps im Juli zählt. Außerdem startet BLACK FALCON erstmals mit einem Auto in der Sprint-Wertung der Blancpain GT Series.

Strahlende Gesichter trotz trübem Wetter am Samstag rund um den Nürburgring. Die Test- und Einstellfahrt der VLN Langstreckenmeisterschaft hat zumindest einen kleinen Vorgeschmack auf die Saison 2019 gegeben. Um 9 Uhr schaltete die Boxenampel bei der VLN Test- und Einstellfahrt auf Grün. Mehr als 100 Fahrzeuge holten sich bis 17 Uhr in der „Grünen Hölle“ den letzten Feinschliff für den ersten Lauf der größten Breitensportserie der Welt, die 65. ADAC Westfalenfahrt, am 23. März ab.

Beim ersten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2019, der 65. ADAC Westfalenfahrt, beginnt für Claudius Karch die neue Motorsportsaison. „Auch in diesem Jahr werde ich wieder in der VLN auf dem Nürburgring fahren und das legendäre 24h-Rennen bestreiten.“ Der Mannheimer wird wieder mit seinen Partnern aus dem Vorsaison, Ivan Jacoma und Kai Riemer, in einem neuen Porsche Cayman GT4 Clubsport antreten.

Im Rahmen der VLN Test- und Einstellfahrten haben wir uns auf Stimmenfang begeben und uns mit vielen Aktiven über ihr Motorsportprogramm 2019, die aktuellen neuen Streckenverhältnisse sowie die vieldiskutierte Bop-Anpassung unterhalten.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
12 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

MAR
16
VLN Test- und EinstellfahrtNürburgring + Nordschleife
MAR
23
VLN Lauf 1Nürburgring + Nordschleife



APR
13
VLN Lauf 2Nürburgring + Nordschleife
APR
27
ADAC GT MastersOschersleben