News
In der Nürburgring Langstrecken-Serie werfen große Ereignisse ihre Schatten voraus. Die Verantwortlichen des Nordschleifen-Championats haben einen naheliegenden Gedanken zur Marktreife entwickelt. Aus dem vor kurzem zum zweiten Mal durchgeführten Double-Header werden im kommenden Jahr die „12 Stunden Nürburgring“. Sogar der Termin für dieses Saisonhighlight der NLS steht bereits fest.

Das Wochenspiegel Team Monschau (WTM Racing) hat beim ersten von zwei Rennen beim "Road to Le Mans", dem Saisonhöhepunkt des Michelin Le Mans Cups im Rahmen des weltberühmten 24-Stunden-Rennens, die Zielflagge nicht gesehen. Nach einer starken Aufholjagd kam es in der letzten Runde zu einer Kollision mit einem anderen LMP3-Fahrzeug, womit das Rennen für Leonard Weiss und Torsten Kratz kurz vor der Zielflagge beendet war.

Monza, Lausitzring und Zolder sind abgehakt. Beim Heimspiel für das Mercedes-AMG Team GetSpeed vom 20. bis 22. August auf dem Nürburgring will Arjun Maini endlich den gordischen Knoten durchschlagen. Auf dem legendären Kurs in der Eifel hat sich der Inder nach einigen Rückschlägen in der bisherigen Saison fest vorgenommen, mit Vollgas anzugreifen.

Selbstbewusst reist das Team Hofor Racing by Bonk Motorsport zur dritten Veranstaltung der DTM Trophy an den Nürburgring (20.-22. August). Die drei BMW M4 GT4 des Teams aus Münster werden wie gewohnt von Michael Schrey (Wallenhorst), Christopher Rink (Frankfurt) und Philipp Stahlschmidt (München) gefahren.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
15 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

SEP
25
NLS / VLN Lauf 8Nürburgring + Nordschleife
OKT
02
ADAC GT MastersSachsenring



OKT
09
NLS / VLN Lauf 9Nürburgring + Nordschleife
OKT
23
ADAC GT MastersHockenheimring