News
Das Team AVIA Sorg Rennsport zieht die erfolgreichste Saison-Bilanz in seiner Teamgeschichte. So konnte die Mannschaft aus Wuppertal rund um die beiden Brüder Benjamin und Daniel Sorg im Jahr 2019 neben dem internationalen Titel "Champion of the Continents" in der Creventic 24h-Series powered by Hankook weitere große nationale Erfolge feiern.

Norbert Siedler und Emil Frey Racing setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit auch im Jahr 2020 fort. Nach der Vizemeisterschaft in der International GT Open stellen sich der Österreicher und sein Team in der GT World Challenge Europe einer neuen Herausforderung. Siedler steuert dabei weiterhin einen Lamborghini Huracán GT3 EVO und möchte von Beginn an um Rennsiege kämpfen.    

Ein neuer Name, die gleichen Tugenden: Die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring startet 2020 mit einem neuen Markenauftritt durch. Das einzigartige Nordschleifen-Championat gibt ab dem kommenden Jahr unter dem Namen „Nürburgring Langstrecken-Serie“ Vollgas. Die Organisation dahinter bleibt – auch nominell – die VLN.

Was für ein Start: Wieder über 130.000 Besucher strömten am Preview Day und ersten Wochenende in die Messe Essen zur Essen Motor Show. Mehr als 500 Aussteller empfingen die Fans mit einem Feuerwerk aus sportlichen Fahrzeugen und vielen Aktionen. VW präsentierte unter anderem den neuen ID.3, Skoda brachte den Kodiaq RS und Octavia Combi RS60 mit, und der ADAC punktete mit dem Opel Corsa-e Rally, einem vollelektrischen Rallyefahrzeug.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

MÄR
21
VLN Lauf 1Nürburgring + Nordschleife
APR
04
VLN Lauf 2Nürburgring + Nordschleife



APR
18
VLN Lauf 3Nürburgring + Nordschleife
APR
25
ADAC GT MastersOschersleben