News

Gelungener Triumph für TKS-Motorsport: Im zweiten Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2012 haben Elmar Jurek und Jannik Olivo ihren Renault Clio souverän zum Klassensieg gesteuert. Neben einer fehlerfreien Leistung war auch das entscheidende Quäntchen Glück auf der Seite der beiden Berliner.

Das Tourenwagen-Revival für historische DTM-Fahrzeuge ist seit 2009 fester Bestandteil im Rahmenprogramm der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Alle Jahre wieder treffen sich die Besitzer von DTM-Boliden der frühen Jahre und geben auf dem Nürburgring-Grand-Prix-Kurs ihren Rennwagen die Sporen.

„Dieses Mal hat auch das Ergebnis gestimmt“, freute sich Christopher Brück nach dem zweiten Saisonlauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft. Der Kölner belegte im mit rund 180 Fahrzeugen besetzten Starterfeld nach einem beherzten Rennen den sechsten Gesamtrang und feierte somit seinen ersten gemeinsamen Erfolg mit dem Frikadelli Racing Team auf der Nürburgring Nordschleife.

Nach dem Podestplatz im ersten Saisonrennen hat Timbuli Racing auch beim zweiten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring eine starke Leistung an den Tag gelegt. Marco Seefried fuhr den Timbuli-Porsche 911 GT3 R gemeinsam mit Norbert Siedler und Dennis Busch auf den vierten Gesamtrang, womit das Trio nur knapp das Podium verpasste.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

AUG
10
ADAC GT MastersCircuit Zandvoort
AUG
17
ADAC GT MastersNürburgring



SEP
07
VLN Lauf 6Nürburgring + Nordschleife
SEP
14
ADAC GT MastersHockenheimring