News
Zum Auftakt der neuen VLN Saison auf dem Nürburgring kämpfte Christopher Rink bis zum Schluss um den Klassensieg in der teilnehmerstarken Produktionswagenklasse V4. Obwohl der Frankfurter nach einem faszinierenden Duell am Ende ganz knapp das Nachsehen hatte, feierte er mit dem zweiten Platz einen sehr guten Einstand in das Motorsportjahr 2018.

Finn Unteroberdörster (20) siegt zusammen mit seinem Teamkollegen Janis Waldow (23) in der Klasse VT-2 beim ersten VLN Lauf.

Der Saisonauftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft auf der Nürburgring-Nordschleife hielt für Michael Fischer und Florian Naumann von Bonk Motorsport einige Höhen und Tiefen parat.

Beim Saisonauftakt zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring erlebte Michael Schrey ein unglaubliches Drama. Der amtierende VLN Meister bog als Klassenführender auf die Zielgeraden ein und hatte die schwarz-weiß karierte Flagge schon vor Augen, als sein BMW M235i Racing rund 100 Meter vor der Ziellinie plötzlich stehen blieb. Trotz einer perfekten vierstündigen Solofahrt ging der 35-Jährige damit am Ende leer aus.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
12 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

APR
14
Qualifikationsrennen 24h-RennenNürburgring + Nordschleife
APR
14
ADAC GT MastersOschersleben



APR
28
ADAC GT MastersAutodrom Most
MAI
10
ADAC Zurich 24h RennenNürburgring + Nordschleife