News
Beim ersten realen Rennen in Europa seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie sicherte sich Herberth Motorsport den Sieg und den zweiten Platz bei der vierten Auflage der Hankook 24H PORTIMAO. Nach 731 Runden auf dem 4,652 Kilometer langen Autódromo Internacional do Algarve fuhr Tim Müller als Erster über die Ziellinie und brachte damit den Sieg für den Herberth Motorsport Porsche 991 GT3 R (#92, Tim Müller / Taki Konstantinou / Jürgen Häring / Michael Joos / Marco Seefried) nach Hause.

Im Qualifying zu den 24h Portimao konnte Philip Ellis mit einer Rundenzeit von 1:43,848 die Bestmarke erzielen. Hinter dem Mercedes-AMG GT3 Piloten sortierten sich die beiden Porsche 911 GT3 R von Herberth Motorsport ein. Im Qualifying der TCE Fahrzeuge setzte sich das Red-Camel Jordans Team aus den Niederlanden gegen die Konkurrenz durch. Von welchen Startplätzen die Teams & Fahrer aus der VLN im Einzelnen an den Start gehen werden beleuchten wir in unserem Bericht.

Zufrieden damit, dass Falken eine Reihe von Prozeduren für seine Fahrer und Teammitglieder umsetzen kann, wird Falken Motorsport seine Aktivitäten auf dem Nürburgring für 2020 beim kommenden NLS-Test am 15. Juni erstmals aufnehmen, bevor das Team einen Monat später bei den NLS Rennen 2 und 3 an den Start gehen wird.

Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat unter der Woche einem umfassenden Hygienekonzept zugestimmt und grünes Licht für den Beginn der Nürburgring Langstrecken-Serie (VLN) erteilt. Frikadelli Racing wird im Rahmen der Test- und Einstellfahrten am 15.06.2020 an die Nordschleife zurückkehren und diese mit beiden Porsche 911 GT3 R bestreiten.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
14 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

AUG
15
ADAC GT MastersNürburgring
AUG
29
VLN Lauf 5Nürburgring + Nordschleife



SEP
19
ADAC GT MastersHockenheimring
SEP
26
ADAC TOTAL 24h-RennenNürburgring + Nordschleife