News

Nach einigen vielversprechenden Ergebnissen in Serie hatte sich Christopher Brück zusammen mit dem Frikadelli Racing Team auch für das 6h ADAC Ruhr Pokal Rennen, dem Saisonhöhepunkt zur VLN Langstreckenmeisterschaft, viel vorgenommen. Trotz eines schwierigen Rennverlaufes mit zwei Reifenschäden schaffte der Kölner erneut den Sprung in die Top10 des Gesamtklassements.

Marco Seefried und Timbuli Racing konnten beim Höhepunkt der VLN-Saison, dem 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen, einen großen Schritt nach vorn machen. Mit den schnellsten Rundenzeiten des Jahres fuhr das Fahrertrio rund um Seefried auf den tollen vierten Gesamtrang und stellte mit seinem Porsche 911 GT3 R den besten Sportwagen aus Zuffenhausen.

Rechtzeitig zum Saisonhighlight der VLN Langstreckenmeisterschaft kehrte Daniel Zils wieder in die Erfolgsspur zurück. Beim 6h ADAC Ruhr Pokal Rennen des MSC Ruhrblitz Bochum feierte der Bendorfer souverän den Sieg in der Serienwagenklasse V5 und machte auch in der Gesamtwertung einen großen Sprung nach vorne.

Unter den folgenden Links können Sie sich die Onboardaufnahmen vom 7. Wertungslauf der VLN ansehen.

>> #22 M. Werner, Audi race experience    

>> #107 M. Martin, Teichmann Racing

>> #40 M. Illbruck, Pinta Racing                     

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
15 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

SEP
10
NLS / VLN Lauf 5 (12h)Nürburgring + Nordschleife
OKT
08
NLS / VLN Lauf 6Nürburgring + Nordschleife



OKT
22
NLS / VLN Lauf 7Nürburgring + Nordschleife
NOV
05
NLS / VLN Lauf 8Nürburgring + Nordschleife