News
Wie sich die Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife manchmal gleichen: Das Wochenspiegel Team Monschau (WTM Racing) hat bei der 52. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy wie vier Wochen zuvor beim ADAC TOTAL 24h-Rennen an gleicher Stelle eine starke Aufholjagd gezeigt. Nach einem frühen Rückschlag ging es auf eine Aufholjagd, die auf Gesamtrang zehn mit einem befriedigenden Ergebnis endete.

Tim Scheerbarth feierte beim vierten Lauf der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) am vergangenen Samstag (26.06.) seinen zweiten NLS-Saisonsieg. Der 32-Jährige teilte sich den Porsche Cayman GT4 (#960) bei der 52. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy mit seinen Teamkollegen Daniel Blickle und Max Kronberg. Gemeinsam gewann das Trio das Rennen in der hart umkämpften Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing (Klasse Cup3).

Adrenalin Motorsport Team Alzner Automotive ist glänzend ins zweite Saisondrittel der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) gestartet. Beim ersten Kräftemessen nach dem 24h-Rennen feierte die Mannschaft von Teamchef Matthias Unger in der teilnehmerstärksten Klasse des Wochenendes, der VT2, einen Doppelsieg. Zudem triumphierte das amtierende NLS-Meisterteam aus Heusenstamm in den Klassen V4/V6 und verteidigte erfolgreich die Tabellenführung in der Gesamtwertung des Nordschleifen-Championats.

Nach der fast zweimonatigen Pause der Nürburgring Langstrecken-Serie aufgrund des 24-Stunden-Rennens ging Christopher Rink beim vierten Saisonlauf wie gewohnt mit zwei Autos an den Start. Neben dem Meisterauto aus der Produktionswagenklasse V4, dass er sich traditionell mit Danny Brink und Philipp Leisen teilt, griff er auch wieder im BMW 330i G20 in der mit 19 eingeschriebenen Fahrzeugen am stärksten besetzten Klasse VT2 ins Lenkrad.

Fotos

In chronologischer Reihenfolge.
Mehr

Interviews

Die Stimmen der Piloten - nach Qualifying und Rennen.
Mehr

Onboards

Direkt aus dem Fahrzeuginneren.
Mehr

Kartevent

Eine einzigartige Veranstaltung.
Mehr
15 Jahre VLN-Fanpage.de

Connect With Us

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken und auf diversen Online-Plattformen vertreten.

Terminplan

SEP
25
NLS / VLN Lauf 8Nürburgring + Nordschleife
OKT
02
ADAC GT MastersSachsenring



OKT
09
NLS / VLN Lauf 9Nürburgring + Nordschleife
OKT
23
ADAC GT MastersHockenheimring